SaaS-Cloud-Enterprise-Management-System

Datensicherheit und Datenschutz

msdesign bietet seit über zehn Jahren Hostingdienste unter mshosting.at. msdesign setzt dabei auf höchste Sicherheitsstandards. Jeden Tag benutzen tausende Anwender unsere Services. Die Systeme werden ausschließlich in Österreich in Hochleistungsrechenzentren gehostet und unterliegen österreichischen Datenschutzbestimmungen.

solerix ist eine webbasierte Anwendung, wobei auf die Sicherheit der Daten besonderen Wert gelegt wird. Für die folgenden Bereiche

  1. Speicherung der Daten auf den solerix-Servern
  2. Datenübertragung
  3. Zugriffsrechte in solerix
werden deshalb individuelle Maßnahmen zum Schutz ergriffen.

 

Beim Login eines solerix-Benutzers wird das eingegebene Passwort verschlüsselt und mit der ebenfalls verschlüsselten, bei uns gespeicherten Version verglichen, um einen Authentifizierungsversuch positiv oder negativ zu behandeln.

 

Sicherung der Daten:

Die Sicherung unserer solerix-Server hat bei uns einen sehr hohen Stellenwert. Unsere Server werden stets auf dem aktuellen Stand der Technik gehalten. Sämtliche Inhalte und Daten werden täglich gesichert. Auf Wunsch erhalten Sie jederzeit eine Hardcopy Ihrer Daten. Die Server werden in Hochleistungsrechenzentren mit vielfach redundanter Anbindungen betrieben. Unsere Mitarbeiter sind zur Geheimhaltung von betriebsinternen Daten gegenüber Dritten verpflichtet. Die Zugriffsdaten werden protokolliert.

 

Keine lokale Speicherung von Daten auf dem Arbeitsplatzrechner:

solerix ist eine rein webbasierte Software, die über den Web-Browser bedient wird. Es werden keine Browser-Plugins oder Add-Ons benötigt, welche eventuell Daten auf dem Rechner des Anwenders abspeichern.

Auf dem Arbeitsplatzrechner des Anwenders werden im laufenden Betrieb nur Dateien abgelegt, die absichtlich heruntergeladen werden. Es bleiben also keine Spuren der Arbeitssitzung auf dem Rechner übrig. Nach dem Logout sind sämtliche Links, die der Browser möglicherweise in der Historie hinterlegt hat, ungültig und führen nur noch zur Login-Seite. Zur weiteren Sicherheit wird die Session nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität (welche Sie selbst bestimmen können) automatisch beendet.

 

Datenübertragung:

Der Datenverkehr zwischen Browser und Server erfolgt standardmäßig verschlüsselt per HTTPS (SSL). Die solerix-Server haben alle ein signiertes SSL-Zertifikat mit 128- oder 256-Bit-Verschlüsselung.

Zusätzlich kann für einzelne User der Zugriff auf bestimmte Client-IP-Adressbereiche eingeschränkt werden, so dass sich beispielsweise ein bestimmter Benutzer ausschließlich per VPN oder über einen bestimmten Provider oder nur im Firmen-Netzwerk beim solerix-System anmelden kann.

 

Zugriffsrechte:

solerix bietet ein äußerst flexibles Rechtemanagement. Jeder Benutzer ist Mitglied in mindestens einer Benutzergruppe. Diese Benutzergruppen können jeweils unterschiedliche Rechte zum Hinzufügen, Editieren/Löschen und Lesen einzelner Einträge in unterschiedlichen Apps besitzen. Hierüber kann dezidiert gesteuert werden, welche Benutzer auf welche Funktionen (z. B. Vorgänge, Projekte, Termine) und auch auf welche Informationen (z. B. bestimmte Adressen oder einzelne Vorgänge) zugreifen können.

 

Gerne zeigen wir Ihnen
unsere Intranet-Software in einer

Onlinepräsentation.

 

Sicheres SaaS - Cloud Computing!

solerix unterliegt höchsten Sicherheitsstandards

und ist SSL-verschlüsselt.

Support/Beratung

 

Vermittlung: +43/1/877 02 52
Technik: +43/1/877 02 52 3
Verkauf: +43/1/877 02 52 4
Fax: +43/1/877 02 52 9
Mo.-Fr. 9:00-17:00 Uhr

Solerix SaaS-Cloud
Enterprise-Management-System